Logo Kinder und Jugendbüro
Logo Stadt Hilchenbach

Ride Against Racism #nachtfrequenz19


28.09.

Das Open-Air findet am Samstag, dem 28.September, im Dirtbikepark Hilchenbach, Mühlenweg, statt. „Ride against Racism“ bietet allen jungen Leuten viel Spaß mit Livemusik, Kunst, Kultur und Trendsport.
Ab 15 Uhr öffnet sich der Vorhang und es wird wieder spektakulär zugehen auf und neben der Dirt- und Pumptrackstrecke mit einem heißen Contest und netten „Goodies“. Als Kooperationspartner sind unter anderem die Jugendkunstschule Siegen-Wittgenstein e.V., die Uzing-Crew des PUSH e.V. und die Initiative "Kein Bock auf Nazis" dabei. Angefragt sind ebenfalls die Aktivisten von "Fridays for Future Siegen" Musikalisch wird DJ Shifroc aus Weilerswist die Plattenteller qualmen lassen. Als Live-Acts werden Rayquasa (bekannt vom PUSH-Festival 2019) und Tashenknall (Release der neuen 7“-Platte) auf der Bühne stehen. „Als super, special, extra Highlight freuen wir uns, dass KAFVKA aus Berlin zugesagt haben und die wichtige Botschaft ‚Alle hassen Nazis‘ mit EUCH zusammen in die Nacht schreien“.
Das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Hilchenbach und der PUSH e.V. freuen sich auf viele Leute, die Lust auf diesen Event haben und die Werte wie Toleranz, Demokratie und Respekt mit uns teilen wollen.

Das Beste: Der Eintritt ist kostenlos, Spenden sind willkommen!